Erfolgreicher Abend

V.l.n.r.: Holger Westerwarp, Marcus Henke, Karl-Heinz Wilshusen, Simone Kasnitz
V.l.n.r.: Holger Westerwarp, Marcus Henke, Karl-Heinz Wilshusen, Simone Kasnitz

Mit der gut besuchten Informationsveranstaltung zum Thema "Prädatorenmanagement in Schutzgebieten" geht das Wiesenbrüterschutzprojekt der NABU Umweltpyramide einen Schritt weiter voran. Marcus Henke, Vizepräsident der Jägerschaft Bremen e. V., stand Rede und Antwort, während er die bisherigen Ergebnisse und Erfolge des Prädatorenmanagementes im Bremer Blockland vorstellte. Im lebhaft verlaufenden Abend wurde vom zahlreichen Publikum viele Fragen gestellt und zusammen diskutiert. 

Der Abend wurde vom NABU Kreisverband Bremervörde-Zeven, der Jägerschaft Bremervörde und der NABU Umweltpyramide gleichermaßen getragen.

 

Landesjägerschaft Bremen - Projekt Prädatorenmanagement

 

NABU Umweltpyramide - Wiesenbrüterschutzprojekt