Willkommen beim NABU Bremervörde-Zeven

Hier finden Sie alle Infos rund um den NABU Kreisverband Bremervörde-Zeven. Was macht er eigentlich und wo liegen die Arbeitsschwerpunkte? An wen kann ich mich wenden? Wie kann ich selber aktiv werden und den NABU unterstützen? All diese Fragen werden hier beantwortet und durch aktuelle Informationen ergänzt.
Wir setzen uns ein für Erhalt und Pflege unserer heimischen Kulturlandschaft in ihrer Schönheit und biologischen Vielfalt, so z.B. im Amphibienschutz und auf naturschutzfachlich wertvollen Flächen.

 

Wie Sie sich des weiteren für den Naturschutz engagieren können, lesen Sie unter Mitmachen



Jungvögel am Boden sind oftmals nicht in Not

Die Brutsaison der Vögel ist in vollem Gange und zahlreiche Jungvögel befinden sich bereits in der Ästlingsphase. Oftmals fühlen sich Menschen dazu verleitet, vermeintlich verlassene Jungvögel zu helfen. Wir warnen davor diese Tiere aufzusammeln. Die Vogeleltern sind meist in der Nähe und kümmern sich um ihre Jungen, auch wenn sie nicht sichtbar sind. Ästlinge sind so stark auf ihre Eltern geprägt, dass sie von Menschen fast gar nicht mehr gefüttert werden können und dies sogar ihr Überleben gefährden kann. Nur bei offensichtlichen Verletzungen sollte eingegriffen werden, wie es auch das Tierschutzgesetz vorsieht. Die beste Hilfe für Wildtierkinder ist ein naturnahes Umfeld, in dem sie ausreichend Schutz finden. Es ist wichtig, Wildtiere nicht aus ihrem Lebensraum zu entfernen, da dies oft zu einer Verschlechterung ihrer Situation führt.

 

Tierartenschutz Ansprechpartner | Landkreis Rotenburg (Wümme) (lk-row.de)

 

Weitere Infos gibt es hier.

 


Angebote des NABU im Landkreis ROW

Stöbern Sie gerne in unserem Veranstaltungskalender. Durch Klicken auf die gewünschte Veranstaltung erhalten Sie ausführliche Informationen.

 


NABU Naturgarten-AG lädt zum Mitmachen ein

Naturgartenimpressionen - Foto: Renate Warren
Naturgartenimpressionen - Foto: Renate Warren

„Wir laden herzlich ein, bei uns mitzumachen!“ Das ist die Botschaft der Naturgarten AG an alle, die Lust auf mehr Natur auf dem eigenen Grundstück haben. Die Teilnahme ist kostenlos, es sind keinerlei Fachkenntnisse erforderlich, die Größe des Grundstücks ist unerheblich, und es ist auch nicht schlimm, wenn vielleicht nur in einem kleinen Eckchen des Hausgartens mehr Platz für Wildnis entstehen kann.

 

Interessierte, auch Nicht-Mitglieder, können sich gerne melden unter nabu-brv-zeven@gmx.de.

 

Nähere Informationen finden Sie unter Mitmachen/Naturgarten-AG