Auf der Jahreshauptversammlung stellte der 2. Vorsitzende, Walter Lemmermann den Tätigkeitsbericht für 2020 vor, der hier auszugsweise wiedergegeben wird:

 

 

Vorstand Kreisverband Bremervörde-Zeven:

  • Vorstandsvorsitzender: unbesetzt bis JHV 06.10.2021
  • stellvertretender Vorsitzender:  Walter Lemmermann
  • Schriftführer: Dirk Israel
  • Kassenwartin: Renate Tiedemann

erweiterter Vorstand:

  • Bettina Schroeder, Bremervörde
  • Kurt Koopmann, Bremervörde
  • Johann-Hermann Tiedemann, Elm
  • Bernd Sprekels, Elm
  • Renate Warren, Findorf
  • Simone Kasnutz, Karlshöfen

Leitbild NABU Kreisverband Bremervörde-Zeven:

Naturschutz vor Ort:

  • Artenschutz
  • Biotopschutz
  • Biodiversität

    Ehrenamtlich, konstruktiv, kritisch

Tätigkeitsbereich:

Bremervörde, Gnarrenburg, Geestequelle, Selsingen, Zeven, Tarmstedt und Sittensen

 

Tätigskeitsfelder:

  • Biotop- und Flächenschutz
  • Artenschutz
  • Informationsarbeit
  • Kontaktpflege
  • Lobbyarbeit für die Natur

Ansprechpartner:

  • Gesamtvorstand
  • Alle Mitglieder

NABU-Familie:

  • NABU Landesverband -  Vorsitzender: Dr. Holger Buschmann
  • NABU Umweltpyramide - Leitung: Dr. Maren Meyer-Grünefeldt
  • Ökologische NABU Station Oste-Region - Leitung: Sarina Pils
  • NABU Kreisverband Rotenburg - Vorstand: Roland Meyer

Partner beim Naturschutz vor Ort:

  • Arbeitsgemeinschaft der Naturschutzverbände im Landkreis Rotenburg (Wümme)
  • Kreisnaturschutzbeauftragte
  • Landschaftswarte (häufig NABU-Mitglieder)
  • Faunistische Arbeitsgruppe
  • Wesser GmbH

Amphibienschutz:

Betreuung von Krötenzäunen

  • Gnarrenburg / Eichholzstraße
  • Deinstedt / B71
  • Bohnster See / Wense
  • Sassenholz
  • Brauel / K 134 Höhe Meinstedter Bach
  • Bremervörde / Höhne, erstmals 2020

    www.amphibienschutz.de

Wiesenvogelschutzprogramm:

Betreuung von 3 Wiesenvogelschwerpunktgebieten

  • Alfstedt / Kornbecksmoor / Oste

    Schutzmaßnahmen zur Optimierung des Lebensraumes

    Zusätzlich Gelegeschutz in weiteren Gebieten / Ausgleichszahlungen direkt
    von den NABU Kreisverbänden

    Ansprechpartnerin: Simone Kasnitz

Storchenschutz:

  • Überwachung Nester
  • Beringung Jungtiere
  • Unterstützung / Information der menschlichen „Gastfamilien“
  • Unterstützung bei Bau neuer Nisthilfen

    Ansprechpartner: Hans-Heinrich Gerken

Eulenschutz:

  • Unterstützung bei Nisthilfen
  • Auszeichnungen "Eulenfreundliches Haus"

Ansprechpartner: Johann-Hermann Tiedemann

 

Biotoppflege:

  • Pflege „Godenstedter Wasserreich“
  • Pflege Streuobstwiesen (Naturinsel Ramshausen)
  • Entwicklung der Grünlandfläche in Ohrel
  • Entwicklung Fläche Tarmstedt
  • Überwachung der weiteren NABU-Grundstücke (Sandbostel, Oerel, Bremervörde, Steinfeld, Bülstedt,
            Breddorf, Mehedorf)

 

Verbandsarbeit:

  • Mitwirkung bei neuen Verordnungen zu neuen Naturschutzgebieten
            Ziel: Naturschutz in Naturschutzgebieten / Entwicklung Managementpläne
  • Beteiligung an diversen Windparkgenehmigungsverfahren (Wilstedt, Brüttendorf, Sandbostel, Kuhstedt)
            Ziel: Berücksichtigung der Naurschutzbelange
  • Mitwirkung beim neuen RROP des Landkreises
            Ziel: Berücksichtigung naturschutzfachlicher Gesichtspunkte bei Themen Windenergie und Abfallentsorgung
  • Beteiligung am Genehmigungsverfahren der Deponie Haaßel
            Klage gegen Planfeststellungsbeschluss
  • Beteiligung bei der Ausweisung von Naturdenkmälern
            Ziel: Einbringung zusätzlicher Vorschläge
  • Prüfung diverser Bebauungspläne (Malstedt, Sandbostel, Klein-Meckelsen, Zeven)
             Ziel:  Ausreichende Berücksichtigung von Naturschutz
  • Meldung von Umweltdelikten an UNB / Wasserbehörde
          

Aktionen:

 

Volksbegehren "Artenvielfalt.Jetzt!"

  • Unterschriften Niedersachsen: 162.530
  • Unterschriften Landkreis Rotenburg (W.) 4179
  • Finanzielle Unterstützung durch NABU Kreisverband Bremervörde-Zeven
  • Vielfältige Aktionen im Rahmen des Aktionsbündnisses

Fazit: Voller Erfolg trotz erheblicher Gegenwehr!

 

Diskussion mit Junglandwirten am 19.09.2020

Inhalt:

  • Austausch
  • Schaffung von Verständnis
  • Suche nach Gemeinsamkeiten

Fazit: Positive Kontaktaufnahmen, leider keine Fortsetzung.

 

Mitgliederwerbung 2020

  • Zusammenarbeit mit Wesser-Werbung
  • Viele positive Rückmeldung
  • Über 600 neue Mitglieder
  • Kritik vom Landvolk

Fazit: Voller Erfolg / Dank an die jungen Aktiven von der Wesser-Werbung / Neumitgliedschaften dienen u.a. zur Finanzierung der neuen Regionalgeschäftsstelle

 

Einschränkungen durch Pandemie:

  • Absage der geplanten Jahreshauptversammlung 26.03.2020
  • Absage LVV
  • keine Infoveranstaltungen
  • geplanter Start der Arbeitsgruppe "Naturgärten" am 31.10.2020 bis auf weiteres verschoben
  • keine Adventsfeier